Buttertoast

IMG_5173 (640x427)

 

Vorteig: 8h Stehzeit bei Raumtemperatur

200g Weizenmehl Type 480

200ml Wasser

2g Hefe (in Wasser auflösen)

Teig: 1h Teigruhe

400g Vorteig

800g Weizenmehl Type 480

400ml Wasser

20g Salz

30g Zucker

120g Butter

40g Hefe (in Wasser auflösen)

Vorteig nach einer Stehzeit von 8h.

IMG_5157 (640x427)   Zubereitung: Alle Zutaten zu einem Teig mischen. Hier ist es sehr wichtig das der Teig gut geknetet wird, so kann sich das Klebergerüßt im Teig erst richtig ausbilden. IMG_5161 (640x427) Teig in drei gleich große Stücke teilen (circa 550g), rundwirken, Wecken schlagen und mit dem Schluss nach unten in Toastformen setzen. IMG_5169 (640x427) Die Gärzeit beträgt circa 30 min. IMG_5170 (640x427) Backtemperatur: 230 C° fallend auf 200 Schwaden: ja Backzeit: circa 30 min.

Cool, wieder ein neues Rezept das du nachbacken kannst.

Großartig.

Wenn du mehr haben möchtest, kannst du dir hier noch den kostenlosen Backen leicht gemacht Kurs reinziehen.


Deine Daten sind bei mir absolut sicher. Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.

6 Kommentare, sei der nächste!

    1. Hallo Wolfgang, länge:25cm, tiefe: 11cm, höhe: 8,5cm
      Würde mich freuen wenn Du mir eine kurze Rückmeldung geben kannst wie Dir die Toasts gelungen sind.
      Gruß Jürgen

    1. Hallo Alex.
      Beim Brotbacken heizt Du Deinen Ofen auf 240-250°C auf.
      Bei dieser Temperatur kommt das Brot in den Ofen (das nennt man Einschießen).
      Nach 10 – 15 min. dreht man dann den Ofen auf 200°C herunter, das bedeutet der Ofen fällt nun auf
      200°C (das nennt man fallend). Nun wird das Brot mit dieser Temperaturkurve gebacken.
      Gruß Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*