Focaccia

093

Focaccia mit Salz, Oliven, Knoblauch, Rosmarin.

Focaccia wird auch Schiacciata genannt und ist ein ligurisches Fladenbrot aus Hefeteig. Bei normalen Focaccia wird für den Teig nur Mehl Wasser Salz und Hefe verwendet. Dieses Fladenbrot ist eine ideale Beilage zum Grillen.  

Backen leicht gemacht!

Hol dir meine kostenlosen Rezepte.


Deine Daten sind bei mir sicher. Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.

1000g Weizenmehl Type 480 750g Wasser (warm) 35g Hefe (im Wasser auflösen) 15g Honig 20g Salz 30g Olivenöl 1915g Gesamt

065

Hier wird keine Knetmaschine eingesetzt...

 

068

Alle Zutaten zu einem weichen Teig mischen.

070

Dann den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur 2 Stunden stehen lassen.

080

Nach der Teigruhe gleich große Teiglinge auswiegen und rundformen. Den Teig nicht mehr zusammenstoßen.

088

Mit einem Kochlöffel stupfen und nach belieben belegen und bestreuen. Ölivenöl – grobes Salz – Oliven – Knoblauch – Rosmarin.

087

Beste Backergebnisse erzielt ihr mit einem Backstein. Direkte Hitze ist beim Focaccia backen immer am besten.

Backzeit circa 22 min. bei 245 °C Gutes Gelingen!

Backen ist Geil

😉 Jürgen

 

Cool, wieder ein neues Rezept das du nachbacken kannst.

Großartig.

Wenn du mehr haben möchtest, kannst du dir hier noch den kostenlosen Backen leicht gemacht Kurs reinziehen.


Deine Daten sind bei mir absolut sicher. Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.