NEU? Starte hier

Ich freue mich, dich auf meinem Blog begrüßen zu dürfen!

Hier dreht sich alles ums Backen.

Du findest hier selbstgebackenes und nachgebackenes, von Pizzateig  über

Baguette - Kuchen - Hefeteige - Bella Italia - Snack - Toast - Kleingebäck -

Und natürlich eine große Auswahl an Brotrezepten.

Das alles gibt es beim Backfreak.

Auf diesen Seiten möchte ich mein Wissen weitergeben.

 Gern kannst du dich an mich wenden, wenn dein Rezept einfach nicht gelingen will.

Du bist auch ein kleiner Backfreak?

Ich helfe dir gerne wenn du Probleme mit deinem Rezept oder beim Backen hast!

Schreib mir einfach über info@backfreak.at

Ich freue mich über dein Feedback.

Viel Spaß beim Stöbern und nachbacken.

Tradition vom Korn bis zum Brot!


Wer ist  der  Backfreak eigentlich?

Hier backt Jürgen Messner, ein leidenschaftlicher Blogger und Bäckermeister. Ich bin seit meinem 15. Lebensjahr in der Backbranche tätig. Nach meiner Ausbildung als Bäcker und Konditor, legte ich 2004 die Bäckermeisterprüfung in Wels ab. Das war auch meine erste große Prüfung die mir immer noch sehr viel bedeutet. Doch irgendwann wollte ich dann mehr daraus machen. Mein Wissen weitergeben und zeigen wie man „richtig backt“. Wie es der Zufall will bin ich auf das Thema Foodbloggen gestoßen. Es gibt jede menge Backblogs da draußen. Doch einige finde ich besonders toll, die will ich dir natürlich nicht vorenthalten. Ich meine den Blog von Dietmar Kappl (HOME BAKING BLOG). Ob traditionelle oder ausgefallene Brotrezepte hier ist für jeden was dabei und Ohne Mist von Ralph Leonhardt. Ralf ist leidenschaftlicher Koch aus Frankfurt. Seine Ausbildung zum Koch hat er im "Schuhbeck's Check Inn" absolviert (Alfons Schuhbeck). Voller Tatendrang und Euphorie hab ich den Backfreak aufgebaut. Natürlich mit einigen Startschwierigkeiten, aber ich denke das soll so sein, denn dadurch hab ich wieder jede Menge gelernt. Sehr viel geholfen hat mir dabei der Affenblog von Vladislav Melnik. In seinen E-Book (Affenbuch) erfährst du wie du zum smarten Blogger wirst. Mit meinem Blog möchte ich dir nicht erklären wie man sich richtig ernährt, oder gesünder lebt, vielmehr will ich zeigen wie man ohne Zugabe von Backmittel Brot backen kann, und das natürlich bei dir in deiner Küche, mit einem ganz normalen Haushaltsofen. Ohne viel schnick schnack. 😉

Warum gibt es den Backfreak?

Backen ist nicht nur ein Beruf für mich, sondern eine Leidenschaft. Auch zuhause backe ich viel und gerne für meine Familie, ständig werden neue Rezepte ausprobiert. Ich möchte allen Backbegeisterten zeigen, wie jeder zuhause selbst gutes Brot, Gebäck oder Brioche backen kann. Dazu braucht es nicht viel, nur Mehl, Wasser, Salz, ein bisschen Hefe und viel Zeit. Der Schlüssel für gutes Brot ist: Zeit! Heute gibt es durch den starken Wettbewerb am Markt kaum noch einen Bäcker der bei seinen Backwaren ohne Zusatzstoffe auskommt, oder sogar mit Fertigmischungen arbeitet. Das muss nicht sein. Die Rezepte die Du hier findest enthalten keine Backmittel, Stabilisatoren oder Haltbarmittel.  Hier wird mit Bio-Mehl, Sauerteig, Vorteig, Weizensauerteig langen Stehzeiten und besonderen handwerklichen Techniken gearbeitet.

Backen leicht gemacht!

Hol dir meine kostenlosen Rezepte.


Deine Daten sind bei mir sicher. Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.