Wurzelbrot mit Bier

IMG_5630 (640x427)

Vorteig:

250g Weizenmehl Type480

250ml Wasser

1g Hefe

Teig:

500g Vorteig

200g Weizenmehl Type 480

50g Roggenmehl Type 960

10g Salz (erst beim 2. Mischvorgang zufügen)

150ml Bier

  Ganz wichtig, immer zuerst einen großen Schluck Bier kosten. 😉 Auf los geht's los. 🙂 IMG_5591 (640x427) Stehzeiten der Teige: Vorteig: -------- 7h bei 25°C Teig:------------mit der Hand leicht mischen Ruhezeit 30 min jetzt 10g Salz zufügen und wieder mit der Hand durchmischen. Den Teig in eine geölte Schüssel geben und für circa 21h in den Kühlschrank stellen. Jetzt noch 1,5h bei Raumtemperatur ruhen lassen. Gesamtruhezeiten: Vorteig: 7h Nach der ersten Mischzeit: 30min. Nach der zweiten Mischzeit: 21h Vor dem Aufarbeiten:  1h 30min. Gesamtstehzeit: 30 Stunden   IMG_5587 (640x427) IMG_5601 (640x427) Aufarbeitung: Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche stürzen und mit der Teigkarte 3 gleich große Stücke runterstechen. Jetzt noch eindrehen und auf einem Backstein 25 min. bei 220°C backen. IMG_5618 (640x427) IMG_5620 (640x427) IMG_5626 (640x427) IMG_5628 (640x427) IMG_5629 (640x427)   Viel Spaß beim Nachbacken! Ach ja und Proooost.

Cool, wieder ein neues Rezept das du nachbacken kannst.

Großartig.

Wenn du mehr haben möchtest, kannst du dir hier noch den kostenlosen Backen leicht gemacht Kurs reinziehen.


Deine Daten sind bei mir absolut sicher. Jederzeit abbestellbar. Kein Spam.

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Ein deutscher Bäckermeister in Griechenland. Herzliche Grüße aus Griechenland das Rezept hat mir gut gefallen und war sehr geschmackvoll.Ich hab noch ein bißchen Kümmel hinzugefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*